Half-Life 3: Fan ruft Kickstarter Kampagne ins Leben

Seit Jahren warten Fans vergeblich auf eine Fortsetzung des Ego-Shooters Half-Life 3. Die Gerüchteküche brodelt und fast täglich erscheinen neuen Videos und neue Gerüchte zum Nachfolger Half-Life 3. Viele Fans sind enttäuscht oder verärgert über die vielen falschen Tatsachen, die verstreut werden. Ein Fan hat nun entschieden, selbst tätig zu werden. Er hat eine Kickstarter Kampagne gestartet und angekündigt, die Entwicklung von Half-Life 3 selbst in die Hand zu nehmen.


Ein Fan aus Großbritannien hat genug von Gerüchten und vom Warten zu einem Sequel von Half-Life. Er hat kurzer Hand entschieden, eine Kickstarter Kampagne ins Leben zu rufen und das Spiel einfach selbst und im Alleingang zu entwickeln. 1300 Britische Fund hat der Fan als Ziel angegeben und will mit dieser geringen Summe wohl mehr ein Zeichen setzen als alles andere. Darüber hinaus sind die Chancen auf so ein Projekt wenig realistisch. Die Arbeit an einem Computerspiel erfordert nicht nur eine Menge verschiedener Kenntnisse, über Programmieren, Grafik Design, Sound Engineering und Engine Development. Darüber hinaus sind auch viele Ressourcen wie etwa ein Test Computer, etc. notwendig. Selbst die Entwicklung von kleineren Spielen erfordert in der Regel ein Team aus mehreren Mitgliedern, die mit ihren Kenntnissen das Spiel vollenden.

Darüber hinaus dürfte der junge Mann selbst wenn er sein Spiel fertig bekommen würde, dieses gar nicht verkaufen oder vermarkten. Warum? Marken und Namensrecht an Half-Life liegen bei dem Entwickler Valve und müssten im Rahmen von teuren Lizenzen erworben werden. Eine Tatsache, die ebenfalls dafür spricht, dass es sich um einen Gag handelt. Das Profil mitsamt Kickstarter Projekt wurden in der Zwischenzeit auch wieder gelöscht. Ob die Löschung aufgrund einer Einmischung von Valve erfolgte ist nicht bekannt.

Dennoch sollten Fans die Hoffnung auf einen Nachfolger des Ego-Shooters nicht aufgeben. Es sind häufig gerade diese zähen Fans und ihre Zeichen sowie das geduldige Abwarten, was am Ende zu einem Erfolg führt und es gibt immerhin nach wie vor zumindest einige Indizien, dass in einem Hinterstübchen bei Valve an Half-Life 3 geschraubt wird.

Schlagwörter: